Wege der Ganzwerdung

Reiki Magazin 3/2021: Heilsame Sicht

reiki magazin cover 3/2021

Reiki Magazin – die aktuelle Ausgabe 3/21 ist ab 21. Juni 2021 über die Website des Reiki Magazins erhältlich: www.reiki-magazin.de

„So heilsam kann Berührung sein“ – Dr. med. Wieland Gauß ist Arzt und Reiki-Anwender, derzeit ist er als ärztlicher Gutachter in einem Schwerpunktsgesundheitsamt in Reutlingen tätig. In seinem Buch „Heilen durch Handauflegen“, das er zusammen mit Uwe Goller verfasst hat, erläutert er ausgiebig wissenschaftliche Erkenntnisse zu den physiologischen Zusammenhängen rund um’s Handauflegen. Oliver Klatt führte ein Interview mit ihm.

Weitere Themen in Ausgabe 3/21 sind:

  • „Heilen durch Fürbitten?“, ein Artikel von Franziska Rudnick, u.a. über wissenschaftliche Studien zu den so genannten ‚Fernwirkungen’
  • „RVD Workshop Online“, Michaela Weidner berichtet von ihrem Erleben der ersten größeren Online-Veranstaltung des Reiki-Verband-Deutschland e.V.
  • „Heilung als schöpferischer Prozess“, Interview mit Dr. med. Klaus-Dieter Platsch
  • „Guanyin, Bodhisattva des Mitgefühls“, ein Foto-Artikel
  • „Offene Kanäle“: eine Klientin und ihre Behandlerin berichten von einer Reiki-Behandlungsserie, die über ein halbes Jahr andauerte
  • „Der Berg und das Leben“, die Kolumne von Melina Tobisch
  • „Freiheit“, die Kolumne von Sabine Hochmuth
  • „Das Wassermann-Zeitalter“, eine Reflexion von Oliver Klatt
  • „Der Gedenkstein für Mikao Usui, Teil 31“, von Dr. Mark Hosak

u.v.m.

Auszug aus dem Interview mit Dr. med. Wieland Gauß:

„ Mit unserem Buch „Heilen durch Handauflegen“ haben Uwe Goller und ich die Grundlagen zusammengetragen, um die elementare Behandlungsform des Handauflegens für eine breitere Bevölkerungsschicht zugänglich und nachvollziehbar zu machen. Als Mediziner war es mir dabei wichtig, auch die wissenschaftlichen Aspekte anschaulich zu beschreiben, mit dem Ziel, ein Verständnis für die physiologischen Prozesse beim Handauflegen zu vermitteln. Erfahrungsgemäß trägt die Beschäftigung mit diesen sachlich-nüchternen Zusammenhängen zu einer Entmystifizierung bei. So können bei Menschen, die solchen Themen gegenüber eher reserviert eingestellt sind, Bedenken ausgeräumt werden, und die Schwelle, sich darauf einzulassen, wird abgesenkt. Beim Handauflegen beispielsweise kann die Wahrnehmung von Wärme durch die zunehmende Durchblutung der Hände eine Bestätigung für die Wirksamkeit der Methode signalisieren und so einen motivierenden Effekt haben. Tatsächlich besteht die Wirkung des Handauflegens auf die physiologischen Abläufe im Körper insgesamt vor allem in der Steigerung des parasympathischen Nervensystems. …“

Lies weiter … in der aktuellen Ausgabe des Reiki Magazins (3/21) die ab 21. Juni 2021 hier erhältlich ist: www.reiki-magazin.de/abonnement/probeheft-abonnement.html – als unverbindliches Probeheft oder im Abo.

reiki magazin cover 3/2021

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (bisher noch keine abgegebenen Stimmen)
Loading...
Oliver Klatt

Veröffentlicht von

Oliver Klatt, 1994 in Reiki eingeweiht, erhielt im Jahr 2000 die Meister-Einweihung von Paul David Mitchell (USA). Er ist von Beginn an Mitglied der Redaktion des Reiki Magazins, seit 2001 in der Funktion als Chefredakteur, und gibt Reiki-Seminare in Berlin. Sein Wissen um die Ursprünge von Reiki vertiefte er in Fortbildungen bei Don Alexander (Großbritannien) und Swami Prem Jagran (Italien).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.