Wege der Ganzwerdung

Reiki Magazin 3-10: Tanzen & Heilen – Bewegung ist Leben!

Reiki Magazin 3-10
Ab 14. Juni erscheint das neue Reiki Magazin, mit Artikeln rund um die Themen Heilung, Gesundheit und Spirituelles Leben: „Tanzen & Heilen“, ein Artikel über das Wesen von Tanz, frei nach dem Motto: „Einfach tanzen!“, „Die Technik des Byosen“, ein Grundlagen-Artikel über diese einst verloren geglaubte Behandlungstechnik aus dem ursprünglichen japanischen Reiki, von Frank Arjava Petter sowie „Wassertests und Energie-Abstrahlung“, über die wissenschaftliche Forschung zur Nachweisbarkeit von Reiki, von Angela Zellner (RAD).

Weiterhin zu Lesen:  „Mehr Leichtigkeit am Arbeitsplatz“, eine praktische Reiki-Übung von
Tanmaya Honervogt und „Aufbruch zur Neuen Schöpfung“, ein Interview mit
Soleil Lithman, über geerdete Spiritualität, Channeling und „Neue
Energien“.

Aus dem Inhalt:

  • „Tanzen & Heilen – Bewegungsrituale und körperliche Ekstase“, von
    Cornelia Graumann (Tanzbalance, Leipzig)
  • „Byosen – Herzstück der Behandlungen im ursprünglichen japanischen
    Reiki“, von Frank Arjava Petter
  • „Wunderheiler Theo Bullinger: Heilstrahlen aus Augen und Händen“ –
    Aktuelles Portrait des großen deutschen Heilers der Gegenwart
  • „Erdbeben in Chile“ – Hautnaher Erlebnisbericht der deutschen
    Reiki-Meisterin Ilse Fasting
  • „Der Mensch als physisches Lichtwesen – Reiki im Licht der
    theistischen Mysterienschulen“, Teil 2 des Interviews mit Armin Risi


Bestellen Sie ein Probeheft oder ein Abonnement des Reiki Magazins auf:
www.reiki-magazin.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (bisher noch keine abgegebenen Stimmen)
Loading...
Oliver Klatt

Veröffentlicht von

Oliver Klatt, 1994 in Reiki eingeweiht, erhielt im Jahr 2000 die Meister-Einweihung von Paul David Mitchell (USA). Er ist von Beginn an Mitglied der Redaktion des Reiki Magazins, seit 2001 in der Funktion als Chefredakteur, und gibt Reiki-Seminare in Berlin. Sein Wissen um die Ursprünge von Reiki vertiefte er in Fortbildungen bei Don Alexander (Großbritannien) und Swami Prem Jagran (Italien).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.